BUCHEMPFEHLUNG:

"MÄNNER –
Die ganze
Wahrheit"

 

Für mehr Infos klicken
Sie bitte hier ...

 

"Mann | Frau
SEX"

 

Für mehr Infos klicken
Sie bitte hier ...

 

 

 

Kontaktformular Fragen und Antworten Wegbeschreibung

 

 

Tripper (Gonorrhoe)

Eine der klassischen Geschlechtskrankheiten ist die Gonorrhoe (umgangssprachlich Tripper). Sie ist hochinfektiös und eigentlich kann man sich gar nicht wirklich schützen, das Condom ist aber dennoch unverzichtbar, denn es schützt vor anderen Geschlechtskrankheiten und vermindert das Infektionsrisiko auch für die Gonorrhoe.

Das typische Symptom beim Mann ist ein eitriger Ausfluß aus der Harnrröhre, der den Patienten gerne zum Arzt gehen lässt. Die Diagnose wird mittels Abstrich gestellt, der Erreger Neisseria gonorrhoeica ist leicht identifizierbar.

Die Therapie ist unspektakulär einfach. Es genügt eine hohe Dosis Penicillin und schon ist man geheilt.

Die Gonorrhoe des androphilen (homosexuellen) Mannes ist je nach Sexualpraktik nicht so einfach zu diagnostizieren. Man bedient sich eines Bakteriennachweises im Harn, aber auch im Stuhlabststrich, was auch gemacht werden muss, wenn nur geringe Verdachtsmomente bestehen, denn die peranale Infektion macht kaum Symptome, verläuft aber hochinfektiös.

 
 
 
ES IST MIR WICHTIG DARAUF HIN ZU WEISEN, DASS ICH ALS AUTOR DIESER WEBSITE UNABHÄNGIG BIN. DIESE WEBSITE IST VON NIEMANDEM GESPONSERT ODER UNTERSTÜTZT, SIE FINANZIERT SICH AUS MEINER TÄTIGKEIT ALS ARZT UND DIEJENIGEN PATIENTEN, DIE ÜBER DIESE HOMEPAGE DEN WEG IN MEINE PRAXIS FINDEN. SIE WERDEN DAHER AUCH KEINERLEI WERBUNG ODER POP-UP`s FINDEN. ES GIBT KEINE VERPFLICHTUNG ZUR RÜCKSICHTNAHME AUF DRITTE, ZUM BEISPIEL PHARMAFIRMEN ODER ANDERE POTENZIELLE GELDGEBER. ICH FÜHLE MICH DER WISSENSCHAFT VERPFLICHTET UND MEINEM GEWISSEN.