BUCHEMPFEHLUNG:

"MÄNNER –
Die ganze
Wahrheit"

 

Für mehr Infos klicken
Sie bitte hier ...

 

"Mann | Frau
SEX"

 

Für mehr Infos klicken
Sie bitte hier ...

 

 

 

Kontaktformular Fragen und Antworten Wegbeschreibung

 

 

Die Erektion ist kein Privileg der Jugend

Es ist eine vorgefasste Meinung und ein nicht ausrottbares Vorurteil, Sex wäre ein Vorrecht der Jugend, und ich komme manchmal aus dem Staunen nicht heraus in welch zartem Alter manche Männer schon solche Sprüche klopfen. Abgesehen davon, daß dies fachlich einfach nicht richtig ist, spielt Sexualität im vorgerückten Alter eine wachsende Rolle. Denn noch nie sind Männer und Frauen so alt geworden und dabei so vital geblieben.

Genauso wie alle anderen Funktionen des Körpers, bleibt auch die Fähigkeit zur Erektion ein Leben lang aufrecht, vorausgesetzt der Mann hält seinen Körper gesund. Auch für das heikle Thema der Erektionsfähigkeit gilt: "Use it ore lose it!" oder wie sagten schon unsere Urgroßväter: "Wer rastet, der rostet!". Man(n) muss sich aber um seine Sexualität auch kümmern, denn im Umkehrschluss gilt: "Wer nicht rastet, rostet nicht!"

Merken Sie sich: "Ein gesunder Mann ist auch potent....!".

Natürlich ändert sich der Ablauf der Erektion und somit der Sexualität mit zunehmendem Alter. Definitiv aber nicht nur zum Nachteil.

Ältere Männer sind ausdauernder, haben aber eine längere Refraktärzeit, das heisst, die Zeitspanne bis zur nächsten Ejakulation wird immer länger. Die Erektion ist nicht mehr so rigide, wird aber immer noch ausreichend sein... und auch der Anstellwinkel des erigierten Penis zum Körper nimmt mit zunehmendem Alter ab. Das alles sind Veränderungen, die aber für ein erfülltes Sexualleben kein Hindernis darstellen und wie wichtig funktionierender Sex für das Selbstwertgefühl beider Partner und das Gelingen einer Beziehung ist, steht ausser Zweifel. (Siehe unter: "Sex als psychosoziale Kommunikationsform")

 
 
 
ES IST MIR WICHTIG DARAUF HIN ZU WEISEN, DASS ICH ALS AUTOR DIESER WEBSITE UNABHÄNGIG BIN. DIESE WEBSITE IST VON NIEMANDEM GESPONSERT ODER UNTERSTÜTZT, SIE FINANZIERT SICH AUS MEINER TÄTIGKEIT ALS ARZT UND DIEJENIGEN PATIENTEN, DIE ÜBER DIESE HOMEPAGE DEN WEG IN MEINE PRAXIS FINDEN. SIE WERDEN DAHER AUCH KEINERLEI WERBUNG ODER POP-UP`s FINDEN. ES GIBT KEINE VERPFLICHTUNG ZUR RÜCKSICHTNAHME AUF DRITTE, ZUM BEISPIEL PHARMAFIRMEN ODER ANDERE POTENZIELLE GELDGEBER. ICH FÜHLE MICH DER WISSENSCHAFT VERPFLICHTET UND MEINEM GEWISSEN.