BUCHEMPFEHLUNG:

"MÄNNER –
Die ganze
Wahrheit"

 

Für mehr Infos klicken
Sie bitte hier ...

 

"Mann | Frau
SEX"

 

Für mehr Infos klicken
Sie bitte hier ...

 

 

 

Kontaktformular Fragen und Antworten Wegbeschreibung

 

 

Die sexuelle Identität ist veränderbar...

Leider sind die Körpergröße oder die Penislänge nicht oder nur schwer veränderbare Größen. „Da kann man nichts machen“ denkt sich der Mann resignierend, und setzt auf andere, eben käufliche Statussymbole.

 

Die fachlich richtige Therapie für eine "Störung der sexuellen Identität" ist eine Sexualtherapie, eine auf Sexualität zentrierte Psychotherapie. Leider muss auch der erfahrenste Therapeut erkennen, dass die Erfolge einer Sexualtherapie sehr häufig nicht lange anhalten. Rein rational sind sich die meisten Männer bewusst, dass die Länge des Penis kein objektives Kriterium für gelungene Männlichkeit sein kann, doch in der Realität lebt es sich doch besser wenn mann ein bisschen "mehr" hat. "Wissen Sie, ICH wüsste das ja alles, was Sie mir da sagen, doch die anderen wissen es nicht" ist das schlagende Argument der Männer; - und damit haben sie natürlich recht.

 

Persönliche Erfahrungen haben gezeigt, dass eine Kombination aus Gesprächstherapie und causaler Therapie am ehesten erfolgversprechend ist. Man versucht vermeintliche Defizite in ihrer Wahrnehmung zu verändern und gleichzeitig real zu lindern.

Als Beispiel hierfür kann die Veränderung der Körperarchitektur bei "aus den Fugen geratenen Männern" dienen.

Die Schönheit von Männern ist maßgeblich gebunden an „maskuline“ Körperproportionen und die kann man trainieren. Muskelaufbau und Fettabbau und die damit verbundene körperliche Attraktivierung sind wohl die häufigsten Motive für den Besuch eines Fitnesscenters.
Und es lohnt sich, denn ein „schöner Körper“ steigert den Selbstwert und das Wohlbefinden nicht nur der Männer. Ganz zu Schweigen von der positiven Auswirkung auf den Erfolg im Leben ...und den Sex.

 
 
 
ES IST MIR WICHTIG DARAUF HIN ZU WEISEN, DASS ICH ALS AUTOR DIESER WEBSITE UNABHÄNGIG BIN. DIESE WEBSITE IST VON NIEMANDEM GESPONSERT ODER UNTERSTÜTZT, SIE FINANZIERT SICH AUS MEINER TÄTIGKEIT ALS ARZT UND DIEJENIGEN PATIENTEN, DIE ÜBER DIESE HOMEPAGE DEN WEG IN MEINE PRAXIS FINDEN. SIE WERDEN DAHER AUCH KEINERLEI WERBUNG ODER POP-UP`s FINDEN. ES GIBT KEINE VERPFLICHTUNG ZUR RÜCKSICHTNAHME AUF DRITTE, ZUM BEISPIEL PHARMAFIRMEN ODER ANDERE POTENZIELLE GELDGEBER. ICH FÜHLE MICH DER WISSENSCHAFT VERPFLICHTET UND MEINEM GEWISSEN.