BUCHEMPFEHLUNG:

"MÄNNER –
Die ganze
Wahrheit"

 

Für mehr Infos klicken
Sie bitte hier ...

 

"Mann | Frau
SEX"

 

Für mehr Infos klicken
Sie bitte hier ...

 

 

 

Kontaktformular Fragen und Antworten Wegbeschreibung

 

 

MR DR. GEORG PFAU

Arzt für Allgemeinmedizin, Sexualmediziner, Männerarzt, Fliegerarzt

 

Ich bin nicht Urologe, sondern gelernter Sexualmediziner und Allgemeinarzt. Der Begriff des "Männerarztes" ist nicht genau definiert. Deshalb gibt es verschiedene begriffliche Ansatzpunkte für Männerärzte. Die hier präsentierte Männermedizin kommt aus der Sexualmedizin, der Psyche, der Somatik, der Beziehungsebene, ist also "ganzheitlich", ein den GANZEN Mann umfassender Begriff. Das Interesse gilt der körperlichen, psychischen und sozialen Gesundheit der Männer, denn Gesundheit ist ganz grundsätzlich dreidimensional, eben bio-psycho-sozial.

 

 

Wirkungsfelder

 

  • Ausbildung zum "Männerarzt" an der Hommage-Academy auf Schloß Marbach
  • Gründung der ersten "Männersprechstunde" in Linz 2002
  • Lehrauftrag für Praeventionsmedizin am Studiengang PMG an der Fachhochschule in Steyr bis 2005
  • Eintragung in die Liste der "Zertifizierten ärztlichen Gesundheitszentren" mit Dezember 2005
  • Ausbilung zum Sexualmediziner an der "Deutschen Akademie für Sexualmedizin" in Düsseldorf
  • Mitglied der "Deutschen Akademie für Sexualmedizin", Berlin
  • Vorstands- und Gründungsmitglied der "Österreichischen Akademie für Sexualmedizin" in Salzburg
  • Vortragender an diversen Seminaren im WIFI Linz, Wels und Steyr
  • Zahlreiche Vorträge für die verschiedensten Institutionen wie Schulen, Firmen, Charity-Clubs, etc.

 

 
 
 
ES IST MIR WICHTIG DARAUF HIN ZU WEISEN, DASS ICH ALS AUTOR DIESER WEBSITE UNABHÄNGIG BIN. DIESE WEBSITE IST VON NIEMANDEM GESPONSERT ODER UNTERSTÜTZT, SIE FINANZIERT SICH AUS MEINER TÄTIGKEIT ALS ARZT UND DIEJENIGEN PATIENTEN, DIE ÜBER DIESE HOMEPAGE DEN WEG IN MEINE PRAXIS FINDEN. SIE WERDEN DAHER AUCH KEINERLEI WERBUNG ODER POP-UP`s FINDEN. ES GIBT KEINE VERPFLICHTUNG ZUR RÜCKSICHTNAHME AUF DRITTE, ZUM BEISPIEL PHARMAFIRMEN ODER ANDERE POTENZIELLE GELDGEBER. ICH FÜHLE MICH DER WISSENSCHAFT VERPFLICHTET UND MEINEM GEWISSEN.